Anita-Maria Pia UHL    

Psychotherapeutin

 

Was ist Psychotherapie ? 

Psychotherapie ist ein wissenschaftlich fundiertes Heilverfahren.

Das Wort Psychotherapie leitet sich von den altgriechischen Worten für „Seele“ und „Umsorgen“ der Seele ab – das heißt die Seele, das Gemüt, den Verstand, die Lebenskraft zu unterstützen, zu heilen und zu pflegen.

So wie der Körper des Menschen benötigt auch manchmal die Seele fachliche Unterstützung.

Das Ziel der Psychotherapie ist, seelisches Leid zu heilen und zu lindern.

Psychotherapie unterstützt bei Lebenskrisen, störenden Verhaltensweisen und fördert  die persönliche Entwicklung und Gesundheit.

Psychotherapie ist eine Auseinandersetzung mit der eigenen Person auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene.

Als eigenständiges Heilverfahren im Gesundheitsbereich werden durch die Psychotherapie psychische, psychosoziale oder auch psychosomatisch bedingte Verhaltensstörungen und Leidenszustände behandelt.

 

Gründe, Psychotherapie in Anspruch zu nehmen, können sein:

Ich fühle mich krank, und es gibt keine medizinische Erklärung

Ich habe Probleme beim Ein- und Durchschlafe

Ich fühle mich lustlos, erschöpft und ständig überfordert

Ich habe oft rasendes Herzklopfen und Angst

Ich habe Angst vor dem Kontakt zu Mitmenschen, vor großen Plätzen, vor engen Räumen,    vor Autoritäten, vor bestimmten Tieren

Ich befinde mich in einer belastenden Umbruchsituation (Tod einer nahestehenden Person, Arbeitslosigkeit, Scheidung, Trennung, Unfälle)

Ich lebe in einer schwierigen Beziehung, sie nimmt mir die Luft zum Atmen

Ich kann ohne bestimmte Rituale nicht leben, obwohl diese mein Leben sehr einengen

Ich kann mich oft nicht entscheiden, und das quält mich

Ich möchte mein Entwicklungspotential besser ausschöpfen und weiß nicht, wie

 

 Die Dauer einer psychotherapeutischen Behandlung ist individuell sehr verschieden.

Die Ausbildung zur PsychotherapeutIn unterliegt seit 1991 strengen gesetzlichen Regelungen.

Erst der Abschluss einer mehrjährigen, fundierten wissenschaftlichen Ausbildung berechtigt zur Ausübung einer psychotherapeutischen Tätigkeit. 
Nach Absolvierung dieser Ausbildung erfolgt die Berechtigung, in die Liste der PsychotherapeutInnen beim  Bundesministerium für Gesundheit eingetragen zu werden.

 

Praxis für

Hypnose - Psychotherapie

  

Glasergasse 21/ 26

1090 Wien


0660 168 10 10

ampuhl@chello.at 

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung!